DIE SEXUALITÄT
DER FRAU
MENFIT Institute
MENFIT Ulm
Institut für Präventionsmedizin
Dr. Horst Hohmuth
Olgastraße 139
D-89073 Ulm

  • Männergesundheit
  • Sexualmedizin
  • Komplettvorsorge

weiter zu MENFIT Ulm
Buchtip:
Woman - Body & Soul


Kurzbeschreibung:
Dr. Verena Breitenbach ist durch zahlreiche TV- und Zeitschriftenbeiträge und neuerdings durch ihre eigene Gesundheitsshow auf ProSieben zu Deutschlands...

mehr informationen

Empfehlung
Wechseljahre des Mannes
Erfahren Sie mehr zum Thema Erektionsstörung, hormonelle Veränderung und Prostataerkrankung.

mehr Informationen

Sexualorgane und Funktion

Während beim Mann die Sexualfunktion oft fälschlicherweise plakativ als Maschine mit einem Ein- und Ausschaltknopf charakterisiert wird, wird die Sexualfunktion der Frau als kompliziertes Tuning mit vielfacher Feinabstimmung über ein komplexes Regelwerk verschiedener Organfunktionen bezeichnet.

Die Klitoris als weibliches Gegenstück zum männlichen Penis - es gibt viele Gemeinsamkeiten:. 90 % der Klitoris bleiben im nicht erigierten Zustand verborgen - die klitorale Stimulation ist wesentlicher Bestandteil der weiblichen Erregung im Rahmend es Vorspiels und ausschlaggebend um die Orgasmusphase einzuleiten.

Neben der Klitoris spielet das Zusammenspiel der weiblichen Sexualorgane im Hinblick auf den Erregungsablauf eine wichtige Rolle! Die vaginale Befeuchtun und, der weibliche Zyklus sind abhängig von einer regelrechten Hormonproduktion und ausgeglichenen Psyche.

Mehr über dieses komplexe Zusammenspiel erfahren sie auf den nachfolgenden Seiten