WIE MÄNNER DIE
LIEBE ERLEBEN
MENFIT Institute
MENFIT Ulm
Institut für Präventionsmedizin
Dr. Horst Hohmuth
Olgastraße 139
D-89073 Ulm

  • Männergesundheit
  • Sexualmedizin
  • Komplettvorsorge

weiter zu MENFIT Ulm
MENFIT INSTITUTE

PRÄVENTION
ERNÄHRUNG
SPORTMEDIZIN
SEXUALMEDIZIN


» MENFIT Ulm
» MENFIT Brackenheim
» MENFIT Wiesbaden

Empfehlung
Wechseljahre des Mannes
Erfahren Sie mehr zum Thema Erektionsstörung, hormonelle Veränderung und Prostataerkrankung.

mehr Informationen

Muskelzellen und Blutfluß

"Eine Frage der Einstellung"

In den Gefäßwänden der Arterien befinden sich ringförmige Muskeln, die im Ruhezustand angespannt sind. Hierdurch bleiben die Gefäße eng, sodass die Blutversorgung des Penis im Ruhezustand gering ist. Bei sexueller Erregung entspannen sich die Muskelzellen und die Arterien weiten sich. Auf diese Weise strömt bis zu 20-mal mehr Blut in den Penis ein. Gleichzeitig entspannen sich auch die Muskelzellen in den Wänden der Schwellkörper-Hohlräume, sodass das einströmende Blut diese leichter füllen kann.

Ruhezustand:
Runde, angespannte Muskelzellen der Gefäßwand