WAS NIMMT FRAUEN
DIE LUST AM LIEBEN?
MENFIT Institute
MENFIT Ulm
Institut für Präventionsmedizin
Dr. Horst Hohmuth
Olgastraße 139
D-89073 Ulm

  • Männergesundheit
  • Sexualmedizin
  • Komplettvorsorge

weiter zu MENFIT Ulm
Buchtip:
Woman - Body & Soul


Kurzbeschreibung:
Dr. Verena Breitenbach ist durch zahlreiche TV- und Zeitschriftenbeiträge und neuerdings durch ihre eigene Gesundheitsshow auf ProSieben zu Deutschlands...

mehr informationen

Empfehlung
Wechseljahre des Mannes
Erfahren Sie mehr zum Thema Erektionsstörung, hormonelle Veränderung und Prostataerkrankung.

mehr Informationen

Scheidenkrampf

Als Scheidenkrampf ( Vaginismus) bezeichnet man die Verkrampfung der Scheide nach Eindringen des Gliedes, welche in der Regel zu Schmerzen führt und einen Geschlechtsverkehr meist unmöglich macht. Ursächlich sind meist negative sexuelle Erfahrungen sowie Verweigerungshaltungen und bisweilen körperliche Störungen.

Therapie:
Neben verhaltenstherapeutischen Ansätzen sind Entspannungstechniken mit Betonung des Beckenbereichs wie bei Yoga und Tai Chi hilfreich. Partnertherapien mit körperlichen Erfahrungsbereichen wie bei Tantra Yoga sind ebenfalls vorteilhaft.
Die sexualtherapeutische Behandlung ist neben einer möglichen angstlösenden Therapie, welche unter Umständen medikamentös erfolgt , erforderlich. In jedem Fall ist einen frauenärztliche Abklärung notwendig um eine organische Erkrankung auszuschließen.